LVR Industriemuseum 2020

LVR_IM_Gesenkschmiede_HenrichsAdresse

LVR-Industriemuseum
Gesenkschmiede Hendrichs
Merscheider Straße 297 – Merscheid
Telefon 0212 992 15 55
eMail info@kulturinfo-rheinland.de
www.industriemuseum.lvr.de

Haltestelle

Industriemuseum (Linie 1)
Fußweg zum Ort: 1 Minute


Programm in Kürze

18:15 Uhr: Red mal mit dem Supermarktleiter über Poesie! Storys, Gedichte und Geräusche
18:45 Uhr: Führung durch die Sonderausstellung Must Have
19:15 Uhr: Über Liebe, Leben, Arbeit und das richtige Leben im Falschen Songs „Der kleine Kosmonaut“.
19:45 Uhr: Der Weg zum Glück ist gründlich ausgeschildert
Storys, Gedichte und Geräusche
20:30 Uhr: Change is strange – Geister in der materiellen Welt
Storys, Gedichte und Geräusche
21:20 Uhr: Aussteiger und Eremiten – Warten auf Wunder
Storys, Gedichte, Geräusche

In den Pausen: Visuals & Sound: Inge Heyen und Peter Schilske


Kulinarisches
Für die Stärkung zwischendurch sorgt die Villa Zefyros mit griechisch-mediterraner Küche.


Barrierefreiheit
Das LVR-Industriemuseum ist weitgehenst barrierefrei. Genaue Angaben finden Sie hier.


Programm

Was Sie erwartet:
Storys, Texte, Lyrik & Songs über den Überfluss, die Arbeit, das Leben und die schönen Dinge. Über die Notwendigkeit des Lifestyles, über das einfache Leben und schlichtweg den ganzen Rest.

Wer Sie erwartet:
Die „wortrocker“ um den Hörspielmacher und Sounddesigner Peter Schilske, die Moderationen von Ingo Klaus, aus Funk und Fernsehen bekannte Schauspieler/Innen wie Philipp Schepmann, Sigrid Burkholder, Bodo Primus und Claudia Gahrke. Die Tonkunst von Mario Jungbluth, das Lichtdesign von Gerrith Post, die Künstlerin Inge Heyen und die Musiker Simon Bäumer, Benjamin Bruns, Julia Franzen und Maarten de Witte.

Ein komischer, ernster, schräger und geräuschvoller Abend voller Soundscapes, Visuals, Lichtinstallationen, Live-Hörspielen, Texten, Songs, & Poetry, in den Sie jederzeit einsteigen können.








18:15 Uhr:
Red mal mit dem Supermarktleiter über Poesie!
Storys, Gedichte und Geräusche.

Stimmen: Sigrid Burkholder und Philipp Schepmann
Klänge und Geräusche: Peter Schilske

18:45 Uhr:
Führung durch die Sonderausstellung Must Have
Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Konsums

19:15 Uhr:
Über Liebe, Leben, Arbeit und das richtige Leben im Falschen

Songs „Der kleine Kosmonaut“.

Stromgitarre: Simon Bäumer
Stimme: Benjamin Bruns

19:45 Uhr:
Der Weg zum Glück ist gründlich ausgeschildert
Storys, Gedichte und Geräusche.

Stimmen: Claudia Gahrke und Bodo Primus
Klänge und Geräusche: Peter Schilske

20:30 Uhr:
Change is strange – Geister in der materiellen Welt

Storys, Gedichte und Geräusche.

Stories, Gedichte und Geräusche

Stimmen: Sigrid Burkholder und Philipp Schepmann
Klänge und Geräusche: Peter Schilske

21:20 Uhr: Aussteiger und Eremiten – Warten auf Wunder
Storys, Gedichte, Geräusche.

Stimmen: Sigrid Burkholder; Philipp Schepmann; Bodo Primus
Klänge und Geräusche: Peter Schilske

In den Pausen: Visuals & Sound: Inge Heyen und Peter Schilske


Illustration: Inge Heyen