Bus 9 – Linie 1 – Cobra Club Youngtimerbus – 2020

Bus 9: Cobra Club Youngtimer Bus

Linie 1

Cobra Club



18:33 Hauptbahnhof / 18:36 Cobra / 18:41 Industriemuseum / 18:46 Lehner Straße / 18:51 Birkerstraße / 18:55 Graf-Wilhelm-Platz / 18:58 Rathaus / 19:08 Industriemuseum / 19:12 Cobra / 19:17 Hauptbahnhof

Ehrlich und LangeEhrlich und Lange

Irgendwo zwischen Krätzjer, Pop und Kleinkunst! Ehrlich und Lange sind DAS Kneipen-Duo, mit genau den Songs, die einem noch gefehlt haben.






19:33 Hauptbahnhof / 19:36 Cobra / 19:41 Industriemuseum / 19:46 Lehner Straße / 19:51 Birkerstraße / 19:55 Graf-Wilhelm-Platz / 19:58 Rathaus / 20:08 Industriemuseum / 20:12 Cobra / 20:17 Hauptbahnhof

Peter JaggerPeter Jagger

Singer/Songwriter Peter Jagger aus London bringt seine vielseitigen und intelligenten Stücke über den Kanal in unsere O-Busse. In seinem Programm befindet sich aber immer wieder mal ein guter alter klassischer Folksong.









20:33 Hauptbahnhof / 20:36 Cobra / 20:41 Industriemuseum / 20:46 Lehner Straße / 20:51 Birkerstraße / 20:55 Graf-Wilhelm-Platz / 20:58 Rathaus / 21:08 Industriemuseum / 21:12 Cobra / 21:17 Hauptbahnhof

Pete AldertonPete Alderton

Der Blues bekommt mit dem Briten Pete Alderton eine neue Stimme, eine andere Farbe. Er präsentiert seine Musik mit einer hohen Improvisationsfreude, aber auch mit Hommagen an die verstorbenen Blues legenden Robert Johnson, Willie Dixon und Son House.

Auch im Singer/Songwriter-Genre ist er zuhause, was durch großartige Leonard Cohen- und Tom Waits-Interpretationen sowie durch die eigenen Stücke mit Geschichten von seinem „Life on the road“ hörbar ist.

Es ist eine überaus authentische Musik, ein Crossover bei irgendwo zwischen Singer/Songwriter und Blues und der im Geiste die Bilder von Baumwollfeldern in Mississippi auftauchen – oder man findet sich musikalisch in der Atmosphäre schummriger Clubs in Chicago wieder – ein seltener Genuss für das Publikum.


21:33 Hauptbahnhof / 21:36 Cobra / 21:41 Industriemuseum / 21:46 Lehner Straße / 21:51 Birkerstraße / 21:55 Graf-Wilhelm-Platz / 21:58 Rathaus / 22:08 Industriemuseum / 22:12 Cobra / 22:17 Hauptbahnhof

HeartDevilsHeartDevils

Rolf Kaudelka (Gitarre, Gesang) und Joachim Heinemann (Kontrabass) spielen Songs der Everly Brothers, Johnny Cash, Elvis Presley Buddy Holly, Chuck Berry, Bruce Springsteen, Creedence Clearwater Revival, Mark Knopfler, John Hiatt, John Denver u.a. sowie eigene Songs im typischen akustischen HeartDevils-Sound der kein Schlagzeug vermissen lässt.

Neben Acoustic Rock‘n‘Roll, Country & Songs aus den 50er bis zu den 80er Jahren bekommt das Publikum auch immer interessante „Stories behind the songs“ zu hören.


22:33 Hauptbahnhof / 22:36 Cobra / 22:41 Industriemuseum / 22:46 Lehner Straße / 22:51 Birkerstraße / 22:55 Graf-Wilhelm-Platz / 22:58 Rathaus / 23:08 Industriemuseum / 23:12 Cobra / 23:17 Hauptbahnhof

Papa Jo's One Man Acoustic JamPapa Jo‘s One Man Acoustic Jam

Der versierte Gitarrist aus Leidenschaft verbindet Cover-Rock mit Singer/Songwriter-Feeling. Gefühlvolle Balladen, Rock-Klassiker, Blues, Reggae, Funky-Rhythmen und Eigenkompositionen quer durch alle Genres – fernab vom Mainstram.

Das ständig wachsende Programm umfasst über 80 Songs der Rockgeschichte, von erdigem Blues aus den Anfängen der 20er Jahre bis zu Rock-Poeten der 80er/90er und Neuzeit. Udo Lindenberg ist ebenso vertreten wie Bon Jovi, Jack Johnson, Robbie Williams oder Chicago, Sunrise Avenue, Nickelback, uvm.

Seine eigenen Songs gehen quer Beet durch alle Genre: Blues, Rock, Funk, Balladen, mal Deutsch, mal Englisch.


23:33 Uhr ab Hbf. mit letzter Ankunft um 23:55 Uhr am Graf-Wilhelm-Platz
Der Cobra Club Youngtimer fährt euch noch nach Hause … aber ohne Programm.


Foto Pete Alderton: Designfaktum