Städtische Musikschule

Adresse

Städtische Musikschule Solingen GmbH
Flurstraße 18 – Mitte
Telefon 0212 290 27 42
eMail musikschule@solingen.de
www.musikschule-solingen.de

Haltestelle

Birkerstraße (Linie 681)
Fußweg zum Ort:
2 Minuten


Programm in Kürze

18:00 Uhr: Rohrblatt-Trio der Bergischen Symphoniker
19:00 Uhr: Barbara Littmann und Kathrin Geelvink Violine und Violoncello
20:00 Uhr: Schade, Scheherazade Cello-Chansons (und mehr) mit Kathrin Geelvink
21:00 Uhr: Young Voices Pop- und Gospelchor
22:00 Uhr: We perform! Ausschnitte aus dem Musical „Ich brauch nicht viel


Kulinarisches
In den Pausen gibt es Käse, Baguette und Wein.


Programm

Rohrblatt Trio18:00 Uhr: Rohrblatt-Trio

Das „Rohrblatt-Trio“ der Bergischen Symphoniker mit Christian Leschowski (Oboe), Marlies Klumpenaar (Klarinette) und Ruth Krabbe (Fagott) eröffnet schwungvoll den musikalischen Abend.

 

 

Littmann und Geelvink19:00 Uhr:  Barbara Littmann und Kathrin Geelvink

Mit zwei der Hauptwerke für Violine und Violoncello von Maurice Ravel und Astor Piazolla präsentieren sich Barbara Littmann und Kathrin Geelvink (Dozentinnen der Musikschule).

 

 

 

20:00 Uhr:  Schade, Scheherazade

Eine Frau, ein Cello – ein Dialog.

Cello-Chansons (und mehr) mit Kathrin Geelvink


 

21:00 Uhr:  Young Voices

Der große Pop- und Gospelchor aus Ketzberg unter der Leitung von Elisabeth Szakács bietet ein mitreißendes Programm.

 

 

 

We perform22:00 Uhr:  We perform!

Musikalische Ausschnitte aus dem Musical „Ich brauch nicht viel“ mit Solinger und geflüchteten Musikern.