Informationen

KULTUR NACHT SOLINGEN 2016:
Kultur, Kunst und Musik an vielen Orten und in O-Bussen

Über 100 Stunden Kulturangebote und Performance in acht Kultur-Einrichtungen und neun Programmbussen der Linien 683 und 681 erwarten Sie!
Zwischen Gräfrath, Merscheid und Burg präsentieren die „Kultursterne“ unserer Stadt ein alle Sinne ansprechendes breites Angebot. Alles unterhaltsam erreichbar mit dem „Kombiticket“.

Lassen Sie sich mitnehmen in einen langen Solinger Abend voller Überraschungen.

Samstag, 09.04.2016, ab 18 Uhr
Programm an vielen Orten im gesamten Stadtgebiet und in O-Bussen
Eintritt: VVK 10,- €, AK 15,- €

HIER DAS PROGRAMMHEFT DOWNLOADEN


comicSo geht’s:
Bändchen kaufen – am besten im Vorverkauf, dann kann man direkt von zu Hause aus mit dem Bus fahren.

In den Bus einsteigen – in den 9 Programmbussen ist schon was los.

Aussteigen bei … Cobra, Industriemuseum, Theater und Konzerthaus, Kunstmuseum, Klingenmuseum oder Stadtbibliothek. Zu Schloss Burg fährt ein Pendelbus ab Krahenhöhe.

Überall dort gibt‘s ein buntes Programm sowie Essen und Getränke – steht alles auf dieser Website.

Unser Tipp:
Mobil bleiben – der nächste Bus zum nächsten Ort wartet schon.

Denn mit dem Ticket-Bändchen kann man alle Kultur Nacht Veranstaltungen besuchen und mit allen SWS-Bussen fahren.


Pressefoto-Tim-KurzbachLiebe Solingerinnen und Solinger,

soll noch mal jemand sagen, in der Klingenstadt sei nichts los. Über hundert Stunden Programm in acht Kultureinrichtungen und neun O-Bussen: Das ist die fünfte Solinger Kultur Nacht! Damit wurde das Angebot gegenüber dem Vorjahr noch mal erweitert. Fantastisch, wie viele kreative Köpfe es in Solingen gibt, die uns diese Nacht und den kommenden Morgen mit ihrer Musik, ihren Tänzen, Bildern, Theaterstücken und sonstigen Performances verkürzen.

Mein Dank gilt neben den Organisatoren sowie den altbewährten und neuen Künstlerinnen und Künstlern auch den zahlreichen, oft ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Einrichtungen, die nicht nur für einen reibungslosen Ablauf an den einzelnen Kultur-Stationen, sondern zum Teil auch für das Catering vor Ort sorgen. Nicht zu vergessen die Fahrerinnen und Fahrer, die die „rollenden Locations“ steuern:  sieben Programmbusse, den Oldtimerbus und einen Shuttle-Bus, in denen der Weg zum kulturellen Ziel das eigentliche Event ist.

Ich freue mich auch darüber, dass wir dank der Unterstützung der Sparkassen-Kulturstiftung und der Stadt-Sparkasse Solingen den Eintritts-Preis halten konnten. Die erworbenen Kultur Nacht-Bändchen berechtigen ab 17:00 Uhr zur Fahrt in allen Solinger Bussen und zum Eintritt in den beteiligten Kultur-Einrichtungen. Inklusive ist auch die After-Show-Party im Theater und Konzerthaus, mit der die Kultur Nacht in den Kultur Morgen übergeht.

Also: Wir sehen uns!

Ihr und Euer

Tim Kurzbach
Oberbürgermeister


Die nächste KULTUR NACHT SOLINGEN findet am Samstag, 1.4.2017 statt!